Artikel vom "August, 2015"

TSC-Harmersbachtal Zeltlager in Kombination mit Barbecue-Night

Aug 29, 2015   //   von Administrator   //   Allgemein, News, Rock'n'Roll, Standard/Latein, TOP NEWS  //  Keine Kommentare


Am geplanten Wochenende fand erneut das schon traditionelle Kinderzeltlager des TSC-Harmersbachtal statt. Das besondere dieses Mal: Die Kinder hatten das Vergnügen gleich zwei Nächte durch zu toben und spielen. Das Zeltlager begann am Freitagabend mit einem intensiv Workshop Rock´n´Roll mit Günter Singler. Danach ging es wie in den letzten Jahren zum Zeltaufbau und Lagerfeuer auf den Hundesportplatz in Biberach.

Nach einer kurzen Nacht, auch für die Betreuer, fuhren alle gemeinsam in Schwimmbad nach Haslach. Parallel wurde die Barbecue-Nacht für alle TSC-Mitglieder und Eltern auf dem Hundesportplatz vorbereitet. Der Termin wurde bewusst vom Sonntag auf den Samstag verlegt um noch mehr Mitglieder begrüßen zu dürfen. Dies war eine sehr gute Entscheidung, denn nach dem die Kinder vom Schwimmbad zurückkehrten, begann das große Grillen für rund 70 Tanzsportbegeisterte. Die gute Stimmung nutzen Markus Lehmann, der Geschäftsführer der Lehmann GmbH und Rainer Klausmann, Geschäftsführer der Textilreinigung Klausmann. Diese übergaben einen Scheck über 400,00 Euro an das momentan sehr erfolgreiche Jugendpaar Katrin Pfundstein und Elias Vogt für die erfolgreiche Teilnahme an der deutschen Meisterschaft im vergangenen Monat.

Mit dem gespendeten Betrag können die Kosten für die zahlreichen Turnierfahrten und den zusätzlichen Trainingseinheiten ausgeglichen werden. Das TSC-Trainerteam bedankt sich sehr für diese großzügige Geste von Lehmann und Klausmann. Diese begründeten die Spende mit der jahrelangen eigenen Mitgliedschaft und Verbundenheit gegenüber dem Verein.

Nach dem ausgiebigen Barbecue und zahlreichen spontanen Tanzeinlagen, fand die Nacht für alle Beteiligten in den frühen Morgenstunden ein Ende. Die meisten der Kinder waren um diese Zeit schon in Ihren Zelten. Nur wenige saßen noch am Feuer und kämpften mit der Müdigkeit. Sonntag nach dem Frühstück war Abbau und Großputz angesagt. Die Eltern nahmen Ihre deutlich müden aber zufriedenen Kinder entgegen. Das sichtbar unausgeschlafene Betreuerteam wurde leider nicht abgeholt und musste selbst nach Hause kommen. Alles in Allem ein sehr schönes jedoch durch die Hitze sehr anstrengendes Wochenende, mit vielen schönen gesellschaftlichen Momenten.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!